Sport mit Stoma | Dansac DE

COVID-19-Pandemie – wir sind weiter für Sie da Mehr Informationen

Sport mit Stoma - Die Bedeutung von Rumpfübungen bei einem Stoma

Rumpfübungen sind ein wichtiger Bestandteil des Fitness-Programms. Nach einer Stomaoperation wird die Stärkung Ihres Rumpfes aus vielen Gründen empfohlen.

family-enjoying-breakfast-together-on-back-porch-deciding-what-to-eat-after-stoma-surgery

Erfahren Sie, warum Rumpfübungen für Sie wichtig sind, wenn Sie ein Stoma haben.

Der Bauchbereich wird zusammen mit Brustkorb, Rücken und Becken als Rumpf des Körpers bezeichnet. Die Bauchmuskeln, durch die das Stoma verläuft, sind Bestandteil dieses Rumpfes.

Eine Stärkung des Rumpfes durch spezielle Übungen kann zu einer besseren Haltung führen und Ihr Gefühl für den eigenen Körper stärken. Rumpfübungen können den Heilungsprozess beschleunigen und dazu beitragen, das Risiko einer Hernienbildung rund um das Stoma, auch als peristomale Hernie bezeichnet, zu verringern.  

Ihre Bauchwand

Die Bauchwand erstreckt sich vom unteren Rand des Brustkorbs bis zur Oberkante des Hüftknochens. Unter der Haut befindet sich Fettgewebe, Bindegewebe und die oberflächlichen Bauchmuskeln. Diese Muskeln bilden das „Gerüst“ der Bauchwand.

Der Bauchnabel, Operationsnarben und der Bereich rund um das Stoma sind mögliche Schwachstellen in der Bauchwand.

Stärkung Ihres Rumpfes

Haben Sie schon von einem Korsett gehört? Das ist ein eng anliegendes Mieder, das den Körper stützt und formt. Und eine ähnliche Beziehung besteht zwischen Ihrem Bauch und Ihrer Wirbelsäule.

Jeder von uns besitzt sein eigenes Muskelkorsett, das die Wirbelsäule umgibt. Es ist ein funktionsfähiger Mechanismus, der den Körper stützt und formt – und trainiert werden kann. Das Muskelkorsett bildet das Zentrum des Körpers und spielt eine wichtige Rolle bei der Bewegung, der Körperhaltung und Form Ihrer Wirbelsäule und Ihres Bauchs.

Jede Bewegung die wir machen, hat Auswirkungen auf die Bauch- und Rückenmuskeln. Selbst die kleinste Bewegung des Armes kann in der Bauch- und Rückenmuskulatur gemessen werden.

Daher sollten Sie das Muskelkorsett als ein wichtiges Funktionsprinzip verstehen, wenn Sie Ihren Rumpf stärken.

Rumpfübungen mit Ihrem Gesundheitsteam besprechen

Ihre Stomapflegekraft kann Ihnen spezielle Übungen empfehlen, mit denen Sie Ihre Genesung beschleunigen und Ihren Rumpf stärken.